Skip to main content

AWO Kreisverband Main-Kinzig e.V.

Willkommen auf den Seiten der Suchthilfeeinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt Main-Kinzig e.V.

Unsere Webseite ist in die drei Hauptthemen gegliedert:

· Vorbeugung
· Beratung
· Betreutes Einzelwohnen

Für Sie von Interesse könnten auch diese aktuellen Projekte sein:

· MPU-Vorbereitung
· HaLT - Hart am Limit

Aktuelle Meldungen, Jahresberichte und Fortbildungen finden Sie unter:

· Aktuelles

KONTAKT

AWO Kreisverband Main-Kinzig 
Vorstandsvorsitzender: Jörg Mair
Geschäftsführerin: Nicole Freitag

Berliner Str. 45 | 63571 Gelnhausen

Tel: 06051 9155883
E-Mail: freitag(at)suchthilfe-awo-mk.de

Für alle Generationen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich darf Sie sehr herzlich, auch im Namen des Vorstandes, auf der Homepage der Arbeiterwohlfahrt Main-Kinzig begrüßen.
Wir freuen uns, dass Sie uns hier virtuell besuchen und für Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Herzlichst im Namen des Vorstandes,
Jörg Mair   

Christel Ziesing (v.v.l.), Rita Hofmann, Verena Görtz, Nicole Freitag, (v.h.l.) Wilfried Schneider, Norbert Döppenschmitt und Jörg Mair.

Unser Kreisverband besteht aus zwei zentralen Elementen:

· Das Ehrenamt und die Mitglieder
In 14 aktiven Ortsvereinen beteiligen sich ca. 1.200 Mitglieder aktiv oder passiv an den jeweiligen Veranstaltungen und tragen so zum sozialen Miteinander bei. Unser Ziel hierbei ist immer der generationsübergreifende gesellschaftliche Zusammenhalt.

· Das Hauptamt
Wir unterhalten eine kleine Beratungsstelle mit sieben hauptamtlichen Mitarbeiter*innen, die sehr engagiert Menschen jeden Alters, die direkt oder indirekt (z. B. als Angehörige), mit dem Thema Abhängigkeitserkrankung zu tun haben. Zudem gibt es im Main-Kinzig-Kreis noch Angebote der Altenhilfe, Familienbildung und Jugendhilfe, die in Trägerschaft anderer Körperschaften der Arbeiterwohlfahrt sind.

Das Engagement unserer AWO Main-Kinzig soll für alle eine Bereicherung im Alltag sein. Neugierig geworden? Dann wünschen wir viel Spaß beim Stöbern...